Voll(ey) in Grächen - 12. bis 14. August 2022

Beim Beach Event handelt es sich um ein zweitägiges Plausch-Beachvolleyball-Turnier und einer Beach Party mit tollen Bands. Das Ganze geht auf dem Dorfplatz von Grächen inmitten der wunderschönen Walliser Bergwelt über die Bühne. Bist du voll(ey) bereit? Folge uns auf Facebook!


News

online Vorverkauf beendet.
10.08.2022

 
Danke allen Freunden des Beach Events und Fans der Fäaschtbänkler sowie der Band Whisky für die fleissigen Vorbestellungen der Tickets zur Voll(ey) Party. 
Die letzten online Bestellungen wurden heute in Empfang genommen. Weitere Tickets gibt es an der Abendkasse am Samstag vor Ort. Wir freuen uns riesig, mit Euch unser Jubiläum feiern zu können*

 


Spielplan für Samstag verfügbar.
08.08.2022

 
Die Teamanmeldungen für das Turnier 2022 sind komplett. Die Teams haben den Spielplan per Mail erhalten. Du möchtest herausfinden, wann Dein Lieblings-Team spielt?
Unter folgendem Link kannst du den Spielplan herunterladen. 

Die angemeldeten Teams sind hier in der Anmeldeliste ersichtlich. 

  

 


Turnieranmeldung. #ärescht ist ausgebucht. letzte freie Plätze für #pläuschler

06.07.2022

 

Es gibt noch letzte Plätze in der Funkategorie #pläuschler. 

Die Anmeldungen laufen auf Hochtouren. So sind die Startplätze in der Kategorie #ärescht per heute alle besetzt. 

Die angemeldeten Teams sind hier in der Anmeldeliste ersichtlich. 

Für die Funkategorie #pläuschler gib es Stand jetzt nur noch 10 freie Plätze. 

Anmelden könnt Ihr Euch unter diesem Link

 

 


Fäaschtbänkler als Head Liner am Beach Event Grächen.

18.04.2022

 

Mit grosser Freude dürfen wir bekanntgeben : Die Fäaschtbänkler spielen am Samstag 13. August am Beach Event 2022. 

Nach stimmungsvollen Auftritten an den grössten OpenAirs im deutschsprachigen Raum wie bspw. am OA Gampel 2021, werden Sie dieses Jahr auf dem Dorfplatz in Grächen für Furore sorgen.  

Über die Sparten hinweg bekannt, spielen sie mit ihrer ungewöhnlich volksmusikanmutenden Instrumentierung einen unvergleichlichen Popsound, den sie im eigenen Studio und auf hunderten Livebühnen kreiert und erfolgreich umgesetzt haben.

 Sie sind begnadete Musiker, coole Hitschreiber und stimmungsvolle Entertainer. Und sie sind gleichzeitig die bodenständigen, sympathischen Jungs von nebenan. 

 

Wier gfrewe nisch uhefli!

 

Weitere Infos zur Band gibt's unter Voll(ey)-Party - Line Up

 

 


Anmeldungen für das Voll(ey) TURNIER.

20.03.2022

 

Lange war es still rund um das Beach-Event. Das Warten hat nun ein Ende - wir sind in den Startlöchern der Vorbereitungen und die Anmeldeplattform für das Turnier ist nun live !

 

Die Turnieranmeldung für die beiden Kategorien #pläuschler und #äräscht ist ab sofort eröffnet.
Am Samstag, 13. August 2022, steht in der Fun-Kategorie #pläuschler wieder der Spass im Mittelpunkt. In dieser Kategorie haben 30 Teams die Möglichkeit, sich nicht nur sportlich, sondern auch kreativ auszutoben. Für die Teams mit den besten Verkleidungen und der grössten Aufmerksamkeit in den sozialen Medien warten spezielle Preise. Die Spiele der #pläuschler finden ausschliesslich am Samstag statt und die Sieger dieser Kategorie werden bereits am Samstagabend an der Beach-Party gekürt.

 

Wie bereits in der letzten Durchführung wird das spielerisch beste Team in der Kategorie #äräscht ausgemacht. Die 30 Teams in dieser Kategorie spielen sowohl am Samstag als auch am Sonntag um die begehrten Preise.

 

Eine frühzeitige Anmeldung ist aufgrund der allgemein begrenzten Plätze empfohlen: Am besten gleich HIER.

 

 


Beach-Event 2022 findet nach 2 Jahren Pause wieder statt.

11.03.2022

 

 Vom 12. – 14. August 2022 findet in Grächen das 20-jährige Jubiläum des Beach-Events statt. Im Mittelpunkt steht nebst dem bekannten Turniermodus wiederum ein Headliner mit nationaler Strahlkraft an der Beach-Party.

 

Am höchsten Beachvolleyball-Plauschturnier der Schweiz wird am Samstag, 13. August 2022, dank der 2019 eingeführten Fun-Kategorie #pläuschler, wieder der Spass im Mittelpunkt stehen. Dadurch bieten wir am Turniersamstag 30 Teams die Möglichkeit, sich nicht nur sportlich, sondern auch kreativ auszutoben. Für die Teams mit den besten Verkleidungen und der grössten Aufmerksamkeit in den sozialen Medien warten spezielle Preise. Die Spiele der #pläuschler finden ausschliesslich am Samstag statt und die Sieger dieser Kategorie werden bereits am Samstagabend an der Beach-Party gekürt.

 

Natürlich kommt auch der «Spitzensport» am Beach-Event nicht zu kurz. Weiterhin wird das spielerisch beste Team in der Kategorie #äräscht ausgemacht. Die 30 Teams in dieser Kategorie spielen sowohl am Samstag als auch am Sonntag um die begehrten Preise. Eine frühzeitige Anmeldung ist aufgrund der allgemein begrenzten Plätze empfohlen: Am besten gleich HIER.

 

Los geht das Beach-Event bereits am Freitagabend mit dem beliebten Ländlerabend. Für die Beach-Party am Samstagabend haben wir einen richtigen Knüller engagieren können, welche mit Ihrem Musikstil, der sich aus Elementen der Blas-, House-, Pop- und Elektro-Musik zusammensetzt, mit über 80 Millionen Streams auf Spotify und über 70 Millionen Klicks auf Youtube neue Massstäbe in der Schweizer Musikszene setzen. Mehr zum Line-Up folgt in den nächsten Wochen auf unseren Kanälen in den sozialen Medien und auf www.beach-event.ch.

 

Das alles, machen nebst der grossen Unterstützung aus der Region in Form von Sponsoring, Inserenten und Gönnern in erster Linie auch die Helferinnen und Helfer vor Ort möglich: Ihnen allen danken wir für den grossen Einsatz an unserem Anlass. Wenn auch du Teil des Beach Events sein willst und den Event aktiv mitgestalten möchtest, sei es als Helferin oder Helfer vor Ort, beim Aufbau, an der Kasse, der Bar oder bereits im Voraus als Mitglied des Organisationskomitees, dann melde dich bei uns unter info@beach-event.ch.

 

Das OK freut sich riesig auf einen erfolgreichen Beach-Event mit zahlreichen Besucherinnen und Besuchern und Teilnehmenden.

 

Verein Beach-Event

 


Beach-Event 2021 findet nicht statt.

04.06.2021

 

Das OK des Vereins Beach-Event Grächen hat sich schweren Herzens dazu entschieden, die diesjährige Ausgabe des Beach-Events aufgrund der aktuellen Unsicherheiten abzusagen. Die aktuellen Rahmenbedingungen ermöglichen es nicht, den Event in der gewohnten Art und Weise durchzuführen. Der nächste Anlass, an dem der Verein sein 20-jähriges Bestehen feiern wird, wird voraussichtlich vom 12. – 14. August 2022 stattfinden. Man mache sich bereits konkret Gedanken über die Veranstaltung im kommenden Jahr und hoffe, eine umso tollere Auflage im kommenden Jahr durchführen zu können.

 

Man habe gehofft, mit dem Entschied des Bundesrates vom 26. Mai etwas mehr Gewissheit über die Durchführung zu erhalten. Das OK des Events, bei dem zahlreiche Partner, Helferinnen und Helfer aktiv beteiligt sind, verfolgt den Anspruch, möglichst alle Erwartungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie auch Anwohner zu erfüllen. Man habe in den letzten Wochen versucht, sich alle möglichen Optionen offen zu halten. Da die weitere Entwicklung der Auflagen und deren Lockerungen aufgrund des Coronavirus weiterhin zu wenig klar sind, läuft dem Verein nun aber die Zeit davon, den Event entsprechend dem eigenen Anspruch zu organisieren und allen Gegebenheiten Rechnung zu tragen.

 

Der Event, der sich tagsüber als Beach-Volleyballturnier und abends als kleines Festival mit Konzerten präsentiert und der jährlich ca. 1’000 Besucherinnen und Besucher sowie um die 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Turnier zählen durfte, hätte evtl. die Möglichkeit gehabt mit einer starken Einschränkung der Teilnehmerzahlen dafür zu sorgen, dass der Event durchgeführt werden kann. Gemäss der aktuellen bundesrätlichen Verordnung gilt im Amateursport aktuell bei den Erwachsenen-Turnieren eine maximale Teilnehmerzahl von 50 teilnehmende Spieler*innen. Eine solch starke Einschränkung des Turnierbetriebes hätte den Aufwand mit dem Transport und Aufbau der Sandfelder auf dem Dorfplatz nicht gerechtfertigt.

 

Neben dem sportlichen Teil hätte voraussichtlich auch die Abendveranstaltung nur mit grossen Einschränkungen durchgeführt werden können. So hätte man vielleicht nur im Sitzen Getränke und Speisen konsumieren können. Entsprechend stark hätten die Besucherzahlen limitiert werden müssen, um die Abstand- und Hygienemassnahmen einzuhalten.

 

Der Verein, welcher aktuell auf finanziell stabiler Basis steht, spendet dank der grosszügigen Unterstützung aller Sponsoren, Gönnern und Partner jährlich einen Grossteil der Einnahmen an Vereine und wohltätige Zwecke aus der Region. Im Vorstand hatte man sich lange überlegt, wie man in der aktuell schwierigen Zeit den lokalen Unternehmen, Vereinen und Privatpersonen, die den Verein in den letzten Jahren so grosszügig unterstützt hatten, etwas zurückgeben kann. Da die vielfältigen Unsicherheiten es in diesem Jahr nicht ermöglichen, diese Stossrichtung konkret weiterzuverfolgen, setzt man sich das Ziel, dies für die Ausgabe 2022 wieder umzusetzen.


Voll(ey) Support - Unterstütze uns!

Du möchtest unseren Verein und seine Zukunft nachhaltig sichern? Den guten Zweck unterstützen? Als Sponsor, mit einer Bandenwerbung oder als Inserent am Anlass werben? Oder einfach nur einen Gönnerbeitrag leisten?

 

Alle Infos findest du hier!