News
 
Gesamtprogramm
 
Geschichte
 
Zahlen
 
Sponsoren
 
Links
 
Anschrift
Beach-Event
Postfach
3925 Grächen
 
Entstehung
Die Idee des Beach-Event entstand vor 10 Jahren in einer gemütlichen Runde. Damals stellten wir fest, dass die Angebote des Jugendvereins nicht mehr unseren Bedürfnissen entsprachen. Wir ergriffen die Initiative, um unsere Freizeit erlebnisreicher zu gestalten. Begonnen haben wir mit gemütlichen Hocks, bei denen wir zusammen gejasst oder anderweitig unterhalten haben. (Sportlich interessierte uns das Fussballspielen - nach wie vor verbringen wir viele freie Minuten auf dem Fussballplatz). In Gesprächen mit Gleichaltrigen stellten und stellen wir oft fest, dass es vielen ähnlich geht. "Es ist nichts los" - hörten wir oft. Das es auch anderen so geht wie uns hat uns motiviert, einen Anlass wie das Beach Event auf die Beine zu stellen. Wir möchten einen Beitrag an die Freizeitgestaltung der Grächner leisten, indem wir vermehrt Anlässe und Projekte gemeinsam mit anderen Gleichaltrigen organisieren. Sport verbindet Menschen - Sport verbindet aus unserer Sicht auch Generationen. So kamen wir auf die Idee des Beach Volley-Ball-Turniers - in den Bergen - denn wir waren der Ansicht, dass es bereits genügend Fussballturniere gab und wir etwas Neues aufbringen wollten. Zudem sprechen wir mit dem Beach-Volley-Ball-Turnier Interessierte jeglichen Alters an.  
Motivation
Wir als Ortsansässige nehmen mit unserem jährlichen Anlass, die Bedürfnisse der Grächner sowie unserer Gäste wahr. Mit dem 2-tägigen Beach-Volley-Ball-Turnier und der Beach Party am Samstagabend inmitten der Walliser Bergwelt wird dieser Anlass zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt. Ausserdem spenden wir jedes Jahr einen Teilerlös als kleiner "Zustupf" an gemeinnützige Institutionen unserer Region.
Art des Anlasses
Beim Beach Event handelt es sich um ein 2-tägiges Beach-Volley-Ball-Turnier für jedermann und einer Beach Party mit tollen Bands. Das ganze geht auf dem Dorfplatz von Grächen inmitten der wunderschönen Walliser Bergwelt über die Bühne.